Zur Alten Schule

Belastungen reduzieren und Wohlbefinden steigern

Im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements bieten wir unterschiedliche Angebote zur Gesundheitsförderung unser Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an. Geht es dem Team gut, so überträgt sich dies auch positiv auf die Abläufe im Pflegeheim und das Wohlbefinden unserer Bewohnerinnen und Bewohner. Die psychische Stabilität ist dabei genauso wichtig wie eine gesunde Ernährung, Entspannung und Bewegung.

Kommunikationstrainerin und Mediatorin Iris Bermann begleitet bereits seit vielen Jahren die Leitungskräfte und Mitarbeiter des Seniorenpflegeheims. In Workshops und Gesprächen vermittelt sie Techniken für ein wertschätzendes Miteinander. Dabei spielen der offene Umgang mit Konflikten und die Entwicklung von gegenseitigem Verständnis eine zentrale Rolle.

Betriebliche Gesundheitsförderung versteht sich als ein fortwährender Prozess. 

Neben den regelmäßig stattfindenden Workshops zur wertschätzenden Kommunikation sind weitere Kurse für die körperliche Gesundheit sowie ein interner Gesundheitszirkel geplant. Ein Gesundheitszirkel, bestehend aus interessierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der „Alten Schule“, soll die Bedürfnisse im Team erfassen und zusammen mit der Heimleitung Maßnahmen und Angebote zur Förderung der physischen und psychischen Gesundheit entwickeln.

Unsere Veranstaltungen

  • 8. Dezember 2018
    14.30 - 17.00 Uhr

    Weihnachtsfeier für unsere Bewohner, Angehörige und Betreuer
    mit Liedern, Gedichten und Geschichten u.a. präsentiert von unserem Festausschuss
    - Anmeldung bitte bis zum 5.Dezember-



  • 24. Dezember 2018
    15.00 - ca.18.00 Uhr

    Besinnliches Beisammensein mit Bescherung an Heiligabend für unsere Bewohner, Angehörige und Betreuer
    - Anmeldung bitte bis zum 17.Dezember-




  • Seniorenpflegeheim "Zur Alten Schule" Lütjenwestedt GmbH
    Schulstraße 9 • 25585 Lütjenwestedt
    Telefon: 04872 / 309-0 • Telefax: 04872 / 309-222 • E-Mail: mail(at)alte-schule-sh.de

    Nehmen Sie mit uns Kontakt auf und besuchen Sie uns. Wir beraten Sie gerne.