Informationen für Besucher*innen unserer Einrichtung

Stand: 01.06.2022

In unserem Pflegeheim gilt die 3-G-Regel:
❍ GEIMPFT ❍ GENESEN ❍ GETESTET

 

Zum Schutz Ihrer Angehörigen, unserer Bewohner* innen und Mitarbeiter*innen bitten wir Sie herzlich, Folgendes zu beachten:

  • Sie dürfen die Einrichtung nur betreten, wenn sie vollständig geimpft oder genesen sind

    oder

  • nachweislich über einen aktuellen negativen Testnachweis (max. 24 Stunden alter Antigen-Schnelltest oder max. 48 Stunden alter PCR-Test) in Bezug auf eine Infektion mit dem Coronavirus verfügen.

  • Es gilt keine Testpflicht, wenn die Einrichtung ohne Kontakt zu den Bewohnerinnen und Bewohnern nur für einen unerheblichen Zeitraum betreten wird (z.B. Paketboten) sowie für Einsatzkräfte des Rettungsdienstes.


  • Bitte desinfizieren Sie gründlich Ihre Hände bei Betreten und Verlassen der Einrichtung.

    Während Ihres Aufenthaltes auf Verkehrsflächen und in Gemeinschaftsräumen innerhalb geschlossener Räume der Einrichtung ist eine Maske ohne Ausatemventil der Standards FFP2, FFP3, N95, KN95, P2, DS2 oder KF94 zu tragen.

  • Bei Verdacht oder Erkrankung an COVID-19 oder bei akuten Atemwegs-erkrankungen dürfen Sie die Einrichtung nicht betreten, es sei denn, es liegt ein Härtefall (z.B. Sterbebegleitung) vor.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

 

Ihre Heimleitung

Corona Maßnahmen